21. Oktober 2016

Als ich heute morgen meine Emails gelesen habe, bin ich traurig geworden!
Die Mädels von Villa Landleben schliessen zum 22. Dezember 2016 ihren Laden! 😢😢😢
Als die beiden ihren Laden mit Café im August 2009 aufschlossen war ich als Gast dabei!
Ana und Vicci haben so eine offene und herzliche Art, die Villa mit viel Liebe geführt. Sie haben es einem nie schwer gemacht sich in der Villa wohlzufühlen!

Und da am 26.11.2016 in der Villa Landleben der alljährliche, sehr beliebte Weihnachtsmarkt stattfindet, habe ich mir überlegt euch zu einem 

                                                        Bloggertreffen 

in Mülheim an der Ruhr einzuladen!

Ich habe mir das so überlegt:
Wir starten um 11 Uhr bei mir zu Hause (mein Mann freut sich schon 😂). Dann laufen wir durch das "Dorf Saarn" zur Villa Landleben und besuchen die Mädels!

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr kommt!


Das Bild könnt ihr gerne zum verlinken mitnehmen!

Und nun wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Herzlichst eure 
Tanja 


Kommentare:

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Tanja,
ich war noch nie in der Villa Landleben, wollte immer mal hin, aber es hat noch nie geklappt.
Von Dir kommt man zu Fuß dorthin?
Ich muss mal schauen, ob es mit dem Termin klappt, sage Dir noch Bescheid.
Ganz liebe Grüße
Nicole

Kleine Sternenwolke Annisa hat gesagt…

Liebe Tanja,
ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns wiedersehen :-))) Von daher habe ich schon mal gegoogelt, wie weit es bis zu dir ist :-) Ich muss mal schaue, wie es mit dem Termin klappt!
Hab ein schönes Wochenende!
Ganz liebe Grüße Andrea

einfallsReich amy k. hat gesagt…

so eine schöne idee, schade, dass es für mich zu weit entfernt ist. ich wäre gerne dabei, vor allem auch um die "freude des mannes" zu erleben, wenn das haus voll mit quirligen bloggermädels ist... ;-)
du wirst sicher berichten! viiiiiiel spaß!
herbstherzliche grüße & wünsche an dich :-)
amy

rosenrot hat gesagt…

Hallo liebe Tanja,

habe mich erst mal auf den neusten Stand bei Dir gebracht und deinen vorher gehenden Post gelesen.
Da denkt man das es endlich ein Ende hat und dann kommt so etwas auch noch dazu!!!
Das Dich da der Frust übermannt hat, ist sehr nachvollziehbar!!!!
Zum Glück hat Dich Nicoles Karte ein wenig abgelenkt und auf andere Ideen gebracht. Wie man hier ja nun lesen kann. Auch ich habe es bis jetzt noch NIE in die Villa Landleben geschafft und das obwohl ich es oft genug vor hatte. Leider sollte es nicht sein und ich habe immer nur die tollen Bilder von den Rosenfesten und Weihnachtsausstellungen bestaunt. Dort zu sein kam ja quasi einem Bloggertreffen gleich ;)) Nun lädst Du zu einem Bloggertreffen mit anschließendem Besuch der Villa ein, was für eine Idee!!

Leider kann ich auch dies nicht wahrnehmen auf Grund der Arbeit, denn wie jedes Jahr ist Weihnachten unsere Hochsaison, das heißt lange Samstage und offene Adventssonntage. Unter der Woche klappt dann garnicht, da ich entweder vor- oder nachmittags arbeite und zudem kein Auto zur Verfügung habe. Seufz, aber auch das wird sich ändern!!!

Ich drücke Dir die Daumen das dass mit dem Treffen klappt und sich viele, liebe Bloggerinnen bei Dir einfinden werden. Bitte, bitte, halte den "so freudigen" Gesichtsausdruck deinen Mannes unbedingt im Foto fest...hihi wie Er von einer Horde schnatternder Bloggerfrauen in Grund und Boden geredet wird und nicht den Hauch einer Chance hat ;)))

Ich hoffe auf seeeeeeeeeeeehr viele Fotos, wenn ich schon nicht dabei sein kann!!!
Dir noch einen schönen, gemütlichen Sonntag und ganz liebe Grüße
Marlies