31. Januar 2015

Mein Monatsrückblick in einer Collage 


Die Bilder sind schöner, als der Januar für mich war!

Es hat viel Schnee gelegen, bäh, ich mag ihn nicht!
Einen neuen Wohnzimmertisch haben wir uns beim Schweden gekauft!
Mein Mann hat seinen Geburtstag gefeiert.

Meine Tante ist nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben!
Und ich bin durch die Prüfung gefallen!
Außerdem hatte mein Wagen noch einen Platten vom allergemeinsten!

Hoffentlich werden die anderen 11 Monate besser!

Bis bald, eure
Tanja


21. Januar 2015

Wenn Träume zerplatzen...

heute kam endlich das ersehnte Prüfungsergebnis der schriftlichen Prüfung aus Oktober 2014!
Ich mach es kurz und schmerzlos: ich bin durchgefallen!
Aber nicht mit Pauken & Trompeten, sondern ganz knapp!
Und ich bin sauer, ich koche vor Wut und möchte wild um mich schlagen!
Das war für mich der 2. Versuch (letztes Jahr habe ich die mündliche nicht geschafft!) Nun habe ich nur noch einen einzigen, WENN ich mich der ganzen Tortur noch mal aussetze! 
Ich besuche den Steuerberater-Lehrgang seit Mai 2012, habe so viel Zeit und Mühe und auch eine Menge Geld investiert. Keinen richtigen Urlaub mehr gehabt, keine Freizeit mehr. Deswegen habe ich auch das bloggen eingeschränkt!
Meine ganze berufliche Zukunft habe ich auf das bestehen der Prüfung ausgelegt! Mein Chef ist schon 66 Jahre alt und wartet nur darauf, kürzer zu treten und mir einiges an Arbeit an mich zu übertragen!
Wenn er die Kanzlei verkauft, fange ich mit Anfang 40 wieder neu an! Das will ich nicht!
Es kann sein, dass mir nur 1 oder 2 lächerliche Punkte gefehlt haben...ich könnte mich jetzt hier auslassen, tue ich aber nicht!
Auf jeden Fall werde ich einen Termin zur Klausureinsicht warnehmen. Da darf man natürlich nur ohne Begleitperson hin, is klar, nee! Und selbst, wenn da ein Additionsfehler drin ist, muss ich vorm Finanzgericht klagen...Wahnsinn! Und Prüflinge, die klagen hat man nicht gerne, die werden dann in der mündlichen abgesägt!

So, nun habe ich mir meinen ersten Frust von der Seele geschrieben, dazu ist ja schließlich so ein Blog auch da!



Zum Frust und zur Wut kommt noch die Trauer, Trauer darüber, dass letzten Freitag meine Tante an Lungenkrebs gestorben ist! Am Freitag ist die Trauerfeier! Ich bin immer noch fassungslos! Vor 3 Wochen wurde nach langwierigen Untersuchungen die Diagnose gestellt, die Zeit zum Abschiednehmen war zu kurz! Da werde ich noch eine lange Zeit zu knacken haben!

Das neue Jahr hat nicht gut begonnen!

Es grüßt euch
Tanja