Wer hat an der Uhr gedreht?







Ist es wirklich schon so spät?
Die Bilder sind von gestern Abend. Unsere Kleine war um diese Uhrzeit im Bett (wie jeden Abend um diese Zeit) und ich hatte meinen wohlverdienten Feierabend! Nach einem langen Tag mache ich es mir gemütlich auf unserer Couch und schmöker in Wohnbücher (hier "Wohnen in Weiss")! Dabei träume ich von einem neuen Zuhause, daß ich einrichten kann, aber wir finden nix! Tja, gut Ding braucht Weile, gell?!

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag, bei uns scheint sie nämlich momentan!

Es grüßt herzlich

Tanja

Kommentare:

Christine-casafiore.blogspot.com hat gesagt…

Hallo Tanja ,
herrlich sind deine Bilder von deinem gemütlichen Zuhause geworden . Schön ist es doch , wenn man noch Träume hat und sich vieleicht auch einige erfüllen .
Liebe Grüße Christine

Harmony- Tina hat gesagt…

guten Morgen Tanja - nur wer Träume hat -hat auch Ziele ... Sonnig oh *Neid* - bei uns eine Nebelsuppe - echt war ich glaube das wird heute nix mit Sonne ... habe einen schönen Tag mit deiner kleinen Maus... wie alt ist sie denn inwz. schon ??? - grüssle tina

Mit Liebe zum Detail hat gesagt…

Liebe Tanja,das tut gut nach einen langen Tag,sich Zeit für sich zu gönnen.Ihr wollt ein neues zu Hause an was denkst du da?Wir habe unser Haus 2 Jahre geplant,gebaut war es schnell.Aber die Planung ist das wichtigste bei einem Haus.Also lass dir Zeit und schmöckere noch ein wenig in deinen schönen Buch.L.G.Edith.

Fines-Cottage hat gesagt…

Ich denke mal Euer Neues Zuhause wartet schon auf Euch..... Auch wenn man länger warten muss, ist es dann doch das Richtige :-)

Liebste Grüße Renate

Diana hat gesagt…

Liebe Tanja,
sehr schöne Bilder zeigst du uns.Es ist doch zu schön träumen zu dürfen,wenn man in die tollen Wohnbücher schaut.Ich mag es auch sooo gerne.
GGGGlG Diana